Ekliptikebene

Ekliptikebene
астр. плоскость эклиптики астр. плоскость орбиты Земли астр. плоскость земной орбиты

Немецко-русский астрономический словарь. - М.:Русский язык. 1975.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Ekliptikebene" в других словарях:

  • Ekliptikebene — Ekliptik mit vier Sonnenörtern und Himmelskoordinaten Die Ekliptik ist die Projektion der scheinbaren Bahn der Sonne im Verlauf eines Jahres auf die Himmelskugel, d.h. den Fixsternhintergrund. Die Ekliptik ist ein imaginärer Großkreis am Himmel,… …   Deutsch Wikipedia

  • Mondbahn — Mittlere elliptische Bahnelemente, bezogen auf die mittlere Ekliptik und das mittlere Äquinoktium zur Epoche J2000.0 Große Halbachse 383 397,791 6 km [1][2] Exzentrizität …   Deutsch Wikipedia

  • Erdrevolution — Die Erdbahn – die Umlaufbahn der Erde im Sonnensystem – ist der Weg, den die Erde bei ihrem jährlichen Umlauf um die Sonne beschreibt. Vom Polarstern aus betrachtet läuft die Erde gegen den Uhrzeigersinn um die Sonne. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Absteigender Knoten — Knoten nennt man die Schnittpunkte der Bahn eines Astronomischen Objektes mit einer Bezugsebene (im Sonnensystem meist die Ekliptikebene). Kepler sche Planetenbahn. Die Schnittlinie der grünen und der blauen Fläche markiert die Knotenlinie. (Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Astronomischer Frühlingsanfang — Der Himmelsäquator (englisch celestial equator) ist um 23.5° zur Ebene der Ekliptik geneigt. Die Schnittpunkte sind die Äquinoktien Als Äquinoktium (lat. aequus „gleich“, nox „Nacht“) werden in der Astronomie gewisse Zeitpunkte und diesbezügliche …   Deutsch Wikipedia

  • Astronomischer Herbstanfang — Der Himmelsäquator (englisch celestial equator) ist um 23.5° zur Ebene der Ekliptik geneigt. Die Schnittpunkte sind die Äquinoktien Als Äquinoktium (lat. aequus „gleich“, nox „Nacht“) werden in der Astronomie gewisse Zeitpunkte und diesbezügliche …   Deutsch Wikipedia

  • Aufsteigender Knoten — Knoten nennt man die Schnittpunkte der Bahn eines Astronomischen Objektes mit einer Bezugsebene (im Sonnensystem meist die Ekliptikebene). Kepler sche Planetenbahn. Die Schnittlinie der grünen und der blauen Fläche markiert die Knotenlinie. (Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Dynamisches Äquinoktium — Der Himmelsäquator (englisch celestial equator) ist um 23.5° zur Ebene der Ekliptik geneigt. Die Schnittpunkte sind die Äquinoktien Als Äquinoktium (lat. aequus „gleich“, nox „Nacht“) werden in der Astronomie gewisse Zeitpunkte und diesbezügliche …   Deutsch Wikipedia

  • Ekliptik — mit vier Sonnenörtern und Himmelskoordinaten Die Bahnebenen aller Planeten sind nur relati …   Deutsch Wikipedia

  • Erdbahn — Mittlere elliptische Bahnelemente, bezogen auf die mittlere Ekliptik und das mittlere Äquinoktium zur Epoche J2000.0 Große Halbachse 1,000 001 017 8 AU 149 598 022,95 km [1] Exzentrizität …   Deutsch Wikipedia

  • Finsternisjahr — Sonnenjahr (365,24 Tage), Mondjahr (354,37 Tage) und Finsternisjahr (346,62 Tage) im Schema einer heliozentrischen Darstellung. Konstellationen des Durchgangs der Knotenlinie durch die Sonne begrenzen Finsternishalbjahre Das Finsternisjahr ist… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»